Startseite
Das möchte ich gern für Sie tun
Interessante Fakten
Wissen ist Macht
Zuverlässige Partner
Hier bedanke ich mich
Süsses muss nicht Sünde sein
Persönliches
Kontakt/Impressum

Persönliche Daten bekannt
Gewichtsreduktion, Gesund-Essen,
Energie tanken


22.04.2012

Ich war im Februar 2012 beim Fastenwandern, vielleicht erinnerst du dich noch an die beiden Raucherinnen am Hoteleingang (wer macht denn so was beim Fasten???), ich war die ältere davon. Das Rauchen habe ich nicht aufgegeben, aber vieles andere konnte ich in den Tagen und Wochen danach ändern: Durch deine beiden Vorträge hast du mir im wahrsten Sinne die Augen geöffnet und so manche Blüte aufgestochen, was mein „Wissen“ über die gesunde Ernährung betrifft.

Ich habe nach dieser Woche bewusster auf das geschaut, was sonst normalerweise in einem Warenkorb landet, habe Zutaten geprüft, mir eine Kornmühle angeschafft, Nüsse und Samen, Vollkornbrot selber gebacken, leckere Rohkostsalate zubereitet, weiterhin auf jeglichen Alkohol verzichtet, stattdessen Wasserkefir angesetzt (wirklich lecker!!!), habe keinerlei Margarine mehr zugelassen, stattdessen nur noch Butter, Sahne, Schmand und native Öle, vermeide nach Möglichkeit Industriezucker und, und, und.

Auch darauf habe ich geachtet: Auf nichts zwanghaft zu verzichten (außer Alkohol), also esse ich gern auch mal Schokolade oder Eis, und wenn wir zu Besuch oder im Restaurant sind, esse ich auch ganz normal mit, halt nur fleischlos wie auch vorher schon. Und ich mache möglichst jeden Tag mein Training auf dem Crosstrainer, eine Stunde mit DVD- Begleitung.

Das Resultat: Ich habe 12 Kilo abgenommen, passe jetzt wieder in Größe 38, fühle mich fit und energiegeladen und bekomme auch von anderen nur positive Rückmeldungen (bis auf einige, die sich auf die deutlicher gewordenen Gesichtsfalten beziehen- klar bei weniger Unterfett).

Und dafür möchte ich mich bei dir bedanken. Du hast mir sehr imponiert mit deinem Wissen und deiner Ausstrahlung. Du hast mir damit mehr gebracht, als es die gesamte Fastenwoche sonst getan hätte.

Ich wünsche dir nur das Allerbeste! Bleib so engagiert und wach für die Probleme unserer Welt (ich habe mich auch über deine anderen Themen belesen).

Danke auch für die guten Rezeptideen!




07.05.2012

Ich hatte auch schon daran gedacht, dass meine Erfahrungen für andere eine Motivation sein könnten es mit dem Fasten und einer anschließenden Ernährungsumstellung zu versuchen. Und natürlich kannst du meinen Text verwenden um auf deiner Homepage oder auch in deinen Vorträgen Interessierten Mut zum Fasten zu machen oder sie für die gesamte Thematik der gesunden Ernährung zu sensibilisieren. Also- von mir gibt es dafür grünes Licht!

Ja, und es geht mir weiterhin gut, ich nehme auch immer noch langsam, aber stetig ab, habe jetzt sogar schon Hosen in Größe 36! Der Po hat sich schön geformt, ich komme mir verjüngt vor und meiner Familie auch. Es macht Spaß gesund zu essen, wenn man es erst richtig verinnerlicht hat.

Mir tut es manchmal in der Seele weh, wie dumm und dämlich sich die Nahrungsmittelindustrie und die Pharmaindustrie an der Unwissenheit oder Gleichgültigkeit der Menschen verdienen. Manche schaufeln sich mit Messer und Gabel echt ihr eigenes Grab. Und wenn der Körper dann so richtig schlapp macht, rennen sie zu den Ärzten um sich immer neue Pillen verschreiben zu lassen, mit denen sie im Grunde nur immer kränker werden.

Ich habe den Film „Fasten und Heilen“ gesehen und so vieles über die psychischen und physischen Heilerfolge durch Fasten erfahren, dass es mich bald umgehauen hat. Von Schizophrenie, Depressionen über Diabetes, Rheuma, Asthma, Allergien bis hin zu Krebs kann fast alles durch Fasten geheilt bzw. positiv beeinflusst werden, weil die körpereigenen Zellen Hungerzeiten von ihrer genetischen Programmierung her kennen und sofort ihren Selbstschutz aktivieren. Das bedeutet, der Körper verfügt über beträchtliche Selbstheilungskräfte!

Dieses Wissen unter die Menschen zu bringen halte ich für eine wichtige Aufgabe. Und du bist dafür die Richtige an der richtigen Stelle.

Ich wünsche dir bei deiner Arbeit viel Erfolg!